Neues KPI Dashboard für innovative Härterei in Göppingen

Neues KPI Dashboard für innovative Härterei in Göppingen

Die Härterei Technotherm wird erfolgreich auf das neue KPI 2.0 von i2solutions migriert und erhält damit ein webbasiertes Dashboard mit den relevanten Kennzahlen aus der Produktion Anlagenauslastung, Nachbearbeitungsquote, Kundenreklamationen und Termintreue.

Anlagenauslastung: In diesem Bereich erhalten die freigegebenen User aktuelle Informationen über die aktuelle und die historische Anlagenauslastung und können live die Kennzahlen nach Anlagentypen, Werken, Linien und Gruppen erheben. Dies hilft sowohl bei der kurzfristigen Planung als auch bei der langfristigen Strategie der Anlagen- und Auftragsplanung.

Die Nacharbeitsquote (zweite Area) zeigt die Nacharbeit in ppm sowohl im Zeitverlauf als auch nach Abteilungen und springt bei Zielwertüberschreitung einen Alarm.

Kundenreklamationen werden nicht nur im Zeitverlauf nach Filtern angezeigt; auch werden diese nach Störungsarten und Abteilungen gruppiert und in Reaktionszeiten visualisiert. Auch hier dient die Target-Line als Richtwert.

Die Termintreue als wichtiger Kundenzufriedenheitsfaktor wird nicht nur im Zeitverlauf dargestellt, sondern auch nach allen Ausprägungen gruppiert und zum Kennzahlenbenchmark herangezogen. Die Terminabweichungen in Tagen bilden eine neben der Gruppierung nach Tops und Flops eine der Möglichkeiten zur Fehlerursachenanalyse und damit der Einleitung eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses (KVP).

Dieses Dashboard ist ein weiteres gutes Beispiel, wie aus der intelligenten und nutzerspezifischen Bereitstellung von Daten über eine kaskadierte Benutzeroberfläche, ein direkter Mehrwert im Tagesgeschäft entsteht, und damit eine schwer greifbare „Digitalisierungsstrategie“ konkret und erlebbar wird.

 

 

Share

Top